3 Monate Gratis testen     6 Monate 29,90 €     12 Monate 59,- €                     Registrieren - Vermieter Login - AGB
[Tourismus-Vereine Aktuell] - [Tourismuswerbung]
[Aktuelle Termine] - [Interessante Links] - [Bücher]
[Reise Lexikon] - [Download] - [Tipps für Vermieter]
 
 
Das Wetter in:

Aktuelles zum Thema Urlaub

02.06.2005 um 13:35:54 Uhr

Niederlande: Vorsicht vor Röteln

In den Niederlanden sind in den vergangenen Wochen über 300 Röteln-Fälle bekannt geworden. Die Erkrankungen wurden aus der Region zwischen Zeeland im Südwesten über die Region Utrecht bis in die Provinzen südlich des Ijsselmeers gemeldet. Auch in Australien werden derzeit vermehrt Röteln aus der Region Woodstock, Counties Brant und Norfolk im Südwesten des Bundesstaates Ontario registriert. Insgesamt wurden dort 214 Fälle bestätigt. Röteln sind weltweit verbreitet und treten in gemäßigten Klimazonen vor allem im Frühjahr auf. Quelle: Abenteuer und Reisen

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Niederlande: Vorsicht vor Röteln

12.01.2005 um 11:20:41 Uhr

Bulgarien - Überwiegend gute Wintersportbedingunge

Zwischen 35 und 50 cm Schnee bieten in der ersten Januar-Woche in den wichtigsten bulgarischen Wintersportgebieten gute Voraussetzungen für Wintersport. In Pamporovo und Tschepelare sind alle Pisten geöffnet, in Borovez und Bansko die meisten. Nur sehr eingeschränkte Voraussetzungen finden Wintersportler im Vitoschagebirge bei Sofia vor.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Bulgarien - Überwiegend gute Wintersportbedingunge

12.01.2005 um 11:17:13 Uhr

Anspruch auf Entschädigung bei Naturkatastrophen

ARAG Experten weisen darauf hin, dass Urlauber, die nach der Naturkatastrophe aus Südasien ausgeflogen wurden, keinen Anspruch auf Entschädigung für entgangenen Urlaub haben. Denn hier liegt ein klassischer Fall von höherer Gewalt vor, den der Reiseveranstalter nicht verschuldet hat. Wer eine Gepäckversicherung abgeschlossen hatte und nun all seine persönlichen Sachen in der Flutwelle verloren hat, kann unter Umständen einen Gepäckschaden geltend machen. Dies hängt nach Auskunft der ARAG Experten jedoch von den Bedingungen der einzelnen Versicherer ab.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Anspruch auf Entschädigung bei Naturkatastrophen

04.10.2004 um 12:27:33 Uhr

Color Line eröffnet neue Strecke ins Fjordland

Color Line eröffnet 2005 eine neue Route ins norwegische Fjordland. Die Strecke führt von Hirtshals über Stavanger in die alte Hansestadt Bergen. Zum Einsatz kommt die beliebte M/S Prinsesse Ragnhild, die bislang auf der Strecke zwischen Kiel und Oslo unterwegs war. Sie wird dort ab dem 11. Dezember 2004 durch den neuen Megaliner M/S Color Fantasy ersetzt.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Color Line eröffnet neue Strecke ins Fjordland

04.10.2004 um 10:25:12 Uhr

Belastete Gewürze: Warnung vor Mitbringseln

Vorsicht vor bunten Gewürzen aus dem Ausland: Die Lebensmittelüberwachung stößt auf immer neue, teilweise Krebs erregende Farbstoffe. Beanstandete Ware stammt etwa aus Indien und der Türkei, aus Osteuropa und ehemaligen Sowjetstaaten. Im Mai 2003 warnte die EU erstmals vor indischen Chili-Erzeugnissen, die Sudanrot enthielten, ein Krebs erregendes Färbemittel für Schuhcreme und Mineralölprodukte. Dem baden-württembergischen Ernährungsministerium zufolge \"reißt die Kette\" an belasteten Proben \"in chilihaltigen Produkten seither nicht ab\" (Quelle Abenteuer und Reisen)

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Belastete Gewürze: Warnung vor Mitbringseln

27.07.2004 um 15:40:27 Uhr

HLX:Winterflugplan 04/05 ab Hannover jetzt buchbar

Winterflugplan 2004/05 ab Hannover jetzt buchbar // Von Hannover und Köln/Bonn nach Salzburg // Mit Stuttgart-Berlin/Tegel jetzt drei innerdeutsche HLX-Strecken Hapag-Lloyd Express (HLX) wird zum Winterflugplan 2004/05 die Kapazitäten ab Hannover weiter ausbauen. Schon in den nächsten Wochen werden sowohl neue Ziele als auch zusätzliche Frequenzen auf bestehenden Strecken zu den 11 derzeitigen Städtezielen aufgenommen. „Damit werden wir der steigenden Nachfrage nach Low-Cost-Flügen sowie der Größe und der Wirtschaftskraft des Einzugsgebietes Hannover gerecht,“ erklärt Wolfgang Kurth, Vorsitzender der HLX- Geschäftsführung.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu HLX:Winterflugplan 04/05 ab Hannover jetzt buchbar

27.07.2004 um 15:35:16 Uhr

Sommerzeit - Stechmückenzeit

Brauner Rumpf, lange Beine, sechs Millimeter groß und blutdurstig – die gemeine Stechmücke kann an so manchem Grillabend oder in einer lauen Sommernacht lästig sein. Zahlreiche Stiche, die jucken und sich entzünden können, sind das unangenehme Ergebnis. Doch der schnelle Griff zur Chemiekeule kann die Gesundheit der Menschen beeinträchtigen. Tipps zum sanften Vermeiden und Bekämpfen der lästigen Plagegeister bietet die aktuelle Broschüre Schädlingsbekämpfung der VERBRAUCHER INITIATIVE.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Sommerzeit - Stechmückenzeit

27.07.2004 um 15:31:49 Uhr

Schnarcher im Flugzeug: Kein Reisemangel

Schnarchende Mitpassagiere im Flugzeug müssen von den anderen Mitreisenden klaglos hingenommen werden. Das entschied das Amtsgericht Frankfurt/Main in einem aktuellen Urteil........

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Schnarcher im Flugzeug: Kein Reisemangel

01.06.2004 um 9:27:32 Uhr

Wasserqualität in Sauerländer Talsperre

Pünktlich zum offiziellen Starttermin der Badesaison 2004 am 15. Mai liegt die neue Badegewässerkarte für Nordrhein-Westfalen vor. Diese bescheinigt den 10 offiziell überwachten Badestellen an den 4 großen Talsperren des Sauerlandes erneut eine gute Wasserqualität. Datenbasis der NRW-Badegewässerkar...

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Wasserqualität in Sauerländer Talsperre

01.04.2004 um 11:34:46 Uhr

Las Vegas - David Copperfield im MGM Grand Hotel

David Copperfield verzaubert Las Vegas: In den kommenden Monaten gastiert der Illusionist mit seiner Mega-Show im MGM Grand Hotel. Der amerikanische Magier gilt als der anerkannteste Künstler seiner Zunft. David Copperfield begeistert immer wieder sein Publikum durch atemberaubende und riskante Kunstgriffe. So durchdringt er Stahlplatten, lässt Zuschauer verschwinden und zaubert mit tödlichen Skorpionen.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Las Vegas - David Copperfield im MGM Grand Hotel

01.04.2004 um 11:30:40 Uhr

2. Mai - Jever „German Blade Challenge 2004“

Das friesische Flachland \"hinterm Deich\" bietet Skatern ideale Voraus-setzungen, ihre Träume unter die Rollen zu nehmen. Kilometerlanger glatter Asphalt am Deich oder im Binnenland laden ein zu Erkundungstouren fernab viel befahrener Straßen. Geest, Marsch und Moore, saftiggrüne Wiesen, verträumte Dörfer und hochherrschaftliche Schlösser, mächtige Kirchen, traditionelle Windmühlen und hochmoderne Windräder bieten reichlich Platz für Skaterträume. Vor allem in der schönsten Jahreszeit - im Frühling. Bei den \"2. Friesland Skate Days\" vom 30. April bis zum 2. Mai 04, einem Event für Hobbyskater und Familien ebenso wie für Profiskater und sportliche Amateure.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu 2. Mai - Jever „German Blade Challenge 2004“

10.03.2004 um 9:25:36 Uhr

Air Berlin mit neuen Strecken

Air Berlin weitet ihr City-Shuttle-Netz aus. Ab 1. Mai gibt es tägliche Verbindungen zwischen Berlin-Tegel, München und Düsseldorf und der ungarischen Hauptstadt Budapest. Von Hamburg aus wird Budapest dienstags, donnerstags und samstags angesteuert. Neu im Flugplan ist auch die Strecke München-Wien, die montags bis freitags je zweimal täglich und samstags und sonntags einmal bedient wird. Auch von Münster/Osnabrück und von Hannover aus wird Wien täglich angeflogen. Die Hamburger dürfen sich über zusätzliche Nonstop-Verbindungen nach Rom freuen.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Air Berlin mit neuen Strecken

03.02.2004 um 9:28:10 Uhr

Sprachkurse bereits ab einer Woche buchbar

\"Zeit ist Geld\" weiß man auch bei den Studiosus Sprachreisen. Deshalb bietet das Unternehmen für 2004 Sprachreisen bereits ab einer Woche an. Neben allen \"Paketangeboten\" (die den Kurs und verschiedene Unterbringungsvarianten enthalten) hat der Kunde dabei auch die Möglichkeit, \"nur den Sprachkurs\" zu buchen. Da kosten dann z.B. eine Woche Malta, Standardkurs, 20 Lektionen, ab 188 Euro oder Brighton ab 261 Euro. Bei dieser Variante steht es dem Kunden frei, den Flug und ein Hotel seiner Wahl selber oder über das Reisebüro separat dazu zu buchen.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Sprachkurse bereits ab einer Woche buchbar

29.01.2004 um 10:40:17 Uhr

Noch Resturlaub? Dertour hilft bei der Wahl

Wer jetzt noch einige Resttage auf dem Urlaubskonto hat, dem bietet Dertour zahlreiche Möglichkeiten für den kleinen Urlaub zwischendurch. Ein bisschen Frühling schnuppern im östlichen Mittelmeer, dem Sommer entgegenfliegen nach Dubai, im Champagnerschnee der Rockies in den USA Ski laufen oder ein verlängertes Wellness-Wochenende in Deutschland – alles ist möglich. Durch die meist flexiblen Anreisemöglichkeiten und Hotelbuchungen ab 1 Übernachtung, werden die Dertour-Angebote fast jedem Resturlaubswunsch gerecht.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Noch Resturlaub? Dertour hilft bei der Wahl

29.01.2004 um 10:37:32 Uhr

\"Happy Valentine\" - Specials bei Steigenberger

\"Happy Valentine\" - Steigenberger bietet Specials und Geschenkideen rund um den 14. Februar

Für alle, die ihre \"Valentine\" oder ihren \"Valentin\" am 14. Februar mit etwas ganz Besonderem überraschen möchten, haben sich die Steigenberger Hotels romantische Wochenend-Specials und Kurz-Trips zum Verschenken ausgedacht - vom Festspielwochenende in Baden-Baden bis hin zum kulinarischen Verwöhnprogramm an der Ostsee.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu \"Happy Valentine\" - Specials bei Steigenberger


22.01.2004 um 14:41:32 Uhr

Die Rheinmetropole bekommt ein InterCityHotel

Das InterCityHotel Düsseldorf ist seit dem 15. Januar 2004 eröffnet − als Eigenbetrieb der InterCityHotel GmbH, einer 100-prozentigen Tochter der Steigenberger Hotels AG. Vier ehemalige Bürohäuser an der Graf-Adolf-Straße wurden in den letzten Monaten nach Standard und Konzept der Marke InterCityHotel in ein modernes Hotel umgebaut, das Geschäftsreisende wie Städtetouristen gleichermaßen anspricht.

Frankfurt am Main, Januar 2004] Direkt am Düsseldorfer ICE-Bahnhof ist das sechsstöckige Hotelgebäude entstanden und verfügt über insgesamt 146 Business-Class-Zimmer: 29 Einzelzimmer, 73 Zimmer mit Grand-Lit-Betten (140 cm x 210 cm), 43 Zimmer mit getrennten Betten und ein behindertengerechtes Zimmer. 25 Prozent der Zimmer sind auf einer separaten Etage ausschließlich Nichtrauchern vorbehalten. Zur Ausstattung der neunzehn Quadratmeter großen Standardzimmer gehören schallisolierte Fenster, individuell regulierbare Klimaanlage und Grand Lit oder Twin Betten ebenso wie Minibar, Sat- und Pay-TV. Die Badezimmer bieten Duschbad, WC und Fön.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Die Rheinmetropole bekommt ein InterCityHotel


22.01.2004 um 14:25:00 Uhr

DerTour - Neuer Katalog für alle Heiratswilligen

Neuer Katalog für alle Heiratswilligen und Honeymooner

Auf den schönsten Tag im Leben soll die vielleicht schönste Reise des Lebens folgen: Die Flitterwochen. Manche zieht es auch schon zum Ja-Sagen in die Ferne, um an einem weißen Strand in traumhafter Umgebung den Bund fürs Leben zu schließen. Was darf es sein? Mauritius, die Seychellen oder lieber eine der vielen Karibik-Inseln? Um diese Entscheidung leichter zu machen, hat Dertour nun die Angebote für Hochzeits- und Honeymoon Packages in einem neuen Katalog Hochzeitsreisen ins Paradies zusammen gefasst. Unter 36 Hotels können die Gäste wählen, in allen wird auch ein Hochzeitspackage für alle die sich trauen angeboten. Darin enthalten ist bespielweise die Organisation und Hilfe bei den Formalitäten, der Brautstrauß, 1 Flasche Sekt, die Heiratsurkunde, 36 Fotos und eine Hochzeitstorte. Budgetschonend ist das Heiraten in der Karibik: Das Hochzeitspaket ist für die meisten der Hotels im Reisepreis inbegriffen.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu DerTour - Neuer Katalog für alle Heiratswilligen


22.01.2004 um 13:57:16 Uhr

Auf den Spuren alter Rittersleut

Auf den Spuren alter Rittersleut\': Schlösser und Gutshäuser in Ostvorpommern

Mecklenburg-Vorpommern ist in: Im vergangenen Sommer war das Bundesland erstmals beliebtestes Ferienziel in Deutschland. 22 Prozent aller Inlandsreisen gingen nach Meck-Pom, 19 Prozent nach Bayern, 17 Prozent nach Schleswig-Holstein. Das zeigt eine Studie des Europäischen Tourismus Instituts (ETI) in Trier. Insgesamt erwartet Meck-Pom für das Gesamtjahr 2003 gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung um eine Million auf rund 22 Millionen Übernachtungen. Doch bei allem Boom - es gibt noch unentdeckte Flecken in Mecklenburg-Vorpommern.

Quelle: Berliner Morgenpost

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Auf den Spuren alter Rittersleut


02.01.2004 um 14:05:44 Uhr

Air Berlin zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft

Mit 9,6 Millionen beförderten Passagieren ist Air Berlin per 31. Dezember 2003 nach der Deutschen Lufthansa zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft geworden. 2002 hatte das Unternehmen noch 6,7 Millionen Gäste. Der Umsatz erhöhte sich von 696 auf 894 Millionen Euro. Gut 50 Prozent ihrer Tickets setzte die Airline im Einzelplatzverkauf ab.

Die Steigerung von rund 43 Prozent beim Passagieraufkommen ist in erster Linie auf den Erfolg des im Herbst 2002 gestarteten Air Berlin City Shuttle zurückzuführen, der acht deutsche Flughäfen mit Metropolen wie London, Wien, Zürich, Mailand, Rom und Barcelona verbindet. Damit wurde das Unternehmen Deutschlands größter Low Cost Carrier und drittgrößter in Europa.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Air Berlin zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft


11.12.2003 um 11:25:00 Uhr

Neu am Himmel: Lufthansa Regional

Mehr Übersicht bei Lufthansa: In Zukunft werden die regionalen Partnerlinien von Deutschlands größter Fluggesellschaft unter der Dachmarke Lufthansa Regional gebündelt. Dieser Name wird als großer Schriftzug nach und nach auf den Flugzeugen der Lufthansa-Partner angebracht, gefolgt von einem Zusatz \"operated by ...\" Betroffenen von der Aktion sind die fünf Linien Air Dolomiti, Augsburg Airways, Contact Air, Eurowings und Lufthansa City-Line. Quelle: Die Welt

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Neu am Himmel: Lufthansa Regional

11.12.2003 um 11:23:27 Uhr

dba: An jedem Tag und auf jeder Strecke für 35EUR

Weihnachtsaktion der dba: An jedem Tag und auf jeder Strecke ab 35 Euro fliegen

Günstig fliegen in der Weihnachtszeit: Die dba macht den Passagieren ein besonderes Geschenk. Deutschlands zweitgrößte Linienfluggesellschaft hat ab dem 6. Dezember 2003 insgesamt 20.000 Tickets für nur 35 Euro im Angebot. Inclusive Steuern und Gebühren können Fluggäste damit zum Beispiel für nur 41 Euro von Köln-Bonn nach München oder Berlin fliegen. Oder von Stuttgart nach Hamburg oder Berlin kostet der Flug inclusive Steuern und Gebühren nur 45 Euro – praktisch für den Weihnachtseinkauf oder einen kurzen Besuch bei Freunden und Verwandten.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu dba: An jedem Tag und auf jeder Strecke für 35EUR


11.12.2003 um 10:56:05 Uhr

Reisewarnungen: Weltweiter Hinweis

Die Bedrohung durch terroristische Anschläge weltweit hält an. Die Gefahr ist am höchsten im Irak, in Afghanistan, im Nahen und mittleren Osten, auf der arabischen Halbinsel, in Ostafrika, am Horn von Afrika, in den Mittelmeeranrainerstaaten und in Süd- sowie Südostasien. Sie kann aber auch für den Rest der Welt nicht ausgeschlossen werden. In Hinblick auf die bevorstehenden Feiertage zum Jahreswechsel warnen Sicherheitsbehörden vor Anschlägen gegen symbolträchtige Ziele wie etwa religiöse Stätten, gegen Zentren wirtschaftlicher Aktivität, Massenversammlungen, touristische Attraktionen oder gegen den internationalen Luftverkehr.

Quelle: Auswärtiges Amt

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Reisewarnungen: Weltweiter Hinweis


11.12.2003 um 10:52:28 Uhr

Ein Jahr erfolgreicher HLX-Flugbetrieb

Hapag-Lloyd Express (HLX), die Niedrigpreis-Airline des TUI-Konzerns, blickt seit Aufnahme des offiziellen Flugbetriebs vor genau einem Jahr auf eine äußerst erfolgreiche ‚Operation‘ zurück. Auf den bislang knapp 18.000 durchgeführten Flügen zu derzeit 20 Zielen wurden über 1,95 Millionen Passagiere befördert. Dabei erzielte HLX im Jahresschnitt eine Abflugs- und Ankunftspünktlichkeit von rund 90 Prozent. „Dieser für die Luft-fahrtbranche überdurchschnittlich gute Pünktlichkeitswert resultiert aus dem Konzept des zeitsparenden ‚Punkt zu Punkt‘-Verkehrs. (Vollständiger Artikel unter dem Link)

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Ein Jahr erfolgreicher HLX-Flugbetrieb

01.12.2003 um 14:25:42 Uhr

Kostenlose Reisestornierung auch ohne Reisewarnung

Kostenlose Reisestornierung auch ohne Reisewarnung des Auswärtigen Amtes möglich

Um in Fällen höherer Gewalt gebuchte Pauschalreisen kostenlos zu stornieren, ist nicht allein die Reisewarnung des Auswärtigen Amts ausschlaggebend. Entscheidend ist vielmehr, wie sich ein Ereignis auf eine Reise auswirkt. Mit dieser Auffassung korrigieren die Verbraucherzentralen anders lautende Aussagen in Medienberichten über die jüngsten Terroranschläge in Istanbul.

In den letzten Tagen war immer wieder zu lesen, kostenlose Stornierungen von pauschal gebuchten Reiseleistungen in die Türkei oder nach Istanbul seien an die Warnhinweise des Auswärtigen Amtes in Berlin gebunden. Nur wenn ausdrücklich eine \"Reisewarnung\" ausgesprochen würde, läge ein Fall von \"höherer Gewalt\" vor, der es Reisenden gestatte, ihren Reisevertrag ohne Stornogebühren zu kündigen....

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Kostenlose Reisestornierung auch ohne Reisewarnung


01.12.2003 um 14:23:09 Uhr

Steigenberger Hotel Metropolitan Frankfurt

Steigenberger Hotel Metropolitan Frankfurt: Tagungen technisch und preislich \"up to date\"

Die hochwertige \"Extra\"-Ausstattung des neuen Steigenberger Vier-Sterne-Hotels Metropolitan schlägt sich auch im Tagungs- und Konferenzbereich nieder. Dabei soll die hoteleigene Multi-Media-Ausstattung das Budget nicht unnötig belasten und bietet ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Bis zum 4. Januar 2004 genießen Tagungsgäste des im September eröffneten Hotels günstige Einführungstarife, die bereits je nach gewähltem Tagungsarrangement bei 59 Euro beginnen.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Steigenberger Hotel Metropolitan Frankfurt


21.11.2003 um 15:10:35 Uhr

WAZ: Glühwein im Pub und Tanz um den Tannenbaum

Weihnachten in London - Glühwein im Pub, Tannenbaum auf dem Trafalgar Square.

Wollte der Londoner einmal richtig Weihnachten feiern, reiste er früher nach Deutschland. Das ist heutzutage nicht mehr nötig. Der Duft von Glühwein und Bratwurst zieht inzwischen auch durch die Metropole an der Themse. Und als Shopping-Paradies war man schon immer Weltklasse.

Erstmals wird in diesem Jahr die festliche Stimmung auch unterm Dach verbreitet. Im Millennium Dome findet zwischen dem 6. Dezember und dem 31. Dezember einer der größten Weihnachtsmärkte Europas statt...

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu WAZ: Glühwein im Pub und Tanz um den Tannenbaum


21.11.2003 um 15:03:13 Uhr

Martinair lanciert Preisaktion Asien und Karibik

Die niederländische Fluggesellschaft Martinair hat eine neue Preisaktion gestartet. Ab sofort und noch bis zum 31. Dezember 2003 sind Plätze auf Abflügen ab Deutschland zu den neuen Asienzielen Colombo in Sri Lanka sowie Kathmandu in Nepal zu Aktions-Sparpreisen buchbar. Sri Lankas Metropole ist bereits ab 517 Euro erreichbar, Kathmandu rückt ab 598 Euro in erreichbare Nähe. Auch für vier ausgewählte Karibikziele der Martinair stehen neue Aktions-Sparpreise bereit: Havanna (Kuba) ab 526 Euro, Santa Domingo (Dominkanische Republik) ab 572 Euro, Cancun (Mexiko) ab 595 Euro sowie San José (Costa Rica) ab 653 Euro.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Martinair lanciert Preisaktion Asien und Karibik

21.11.2003 um 14:59:43 Uhr

Es wird dringend vor Reisen nach Haiti gewarnt.

Die Sicherheitslage in der Hauptstadt Port-au-Prince und im Lande ist weiterhin kritisch. Im ganzen Land herrscht Spannung. Auch kurzfristig könnte es zu gewalttätigen Demonstrationen kommen. Straßensperren können den Verkehr in der Stadt wie auch die Zufahrt zum Flughafen lahm legen. In kritischen Situationen, in denen Reisende mit Gewaltkriminalität konfrontiert werden können, ist auf die Sicherheitskräfte kein Verlass. Die deutsche Botschaft hat folgende Anschrift: Ambassade de la République fédérale d\'Allemagne 2, Impasse Claudinette Bois Moquette Pétion – Ville / Haiti Telefon: (005 09) 257-61 31, 257-72 80 Fax: (005 09) 256 4131 Quelle: Auswärtiges Amt

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Es wird dringend vor Reisen nach Haiti gewarnt.

   
 
copyright 2003-2004 by www.reiseresort.de - www.SEMI-Werbung.de